Platzwunde


Verwandte Suchanfragen zu Platzwunde: Gehirnerschütterung

Plạtz·wun·de

 <Platzwunde, Platzwunden> die Platzwunde SUBST med.: offene Wunde nach dem Aufplatzen der Haut durch einen Schlag oder Stoß Die Platzwunde am Kopf musste genäht werden.

Plạtz•wun•de

die; eine Wunde, die entsteht, wenn die Haut (nach einem Stoß od. Schlag) reißt

Platzwunde

(ˈplaʦwʊndə)
substantiv weiblich
Platzwunde , Platzwunden
Medizin Wunde, bei der die Haut tief aufgerissen ist sich bei einem Sturz eine Platzwunde zuziehen
Übersetzungen

Platzwunde

laceration