Plattitüde

Plat·ti·tü·de

, Pla·ti·tu·de <Plattitüde, Plattitüden> die Plattitüde Platitude SUBST geh. abwert. als inhaltslos angesehene Äußerung/Redensart; Plattheit

Plat•ti•tü•de

die; -, -n; geschr pej; eine Aussage od. Redewendung, die nicht mehr interessant ist, weil sie schon alle kennen ≈ Gemeinplatz
Übersetzungen

Plattitüde

platitude

Plattitüde

tópico

Plattitüde

platitude

Plattitüde

lágkúra

Plat|ti|tü|de

?
f <-n, -n> → platitude