Plagiator

Pla•gi•at

das; -(e)s, -e; geschr
1. die Verwendung von Ideen, Arbeiten o. Ä. anderer Personen, als ob sie von einem selbst kämen <ein Plagiat begehen>
2. ein Buch, ein Werk o. Ä., das durch ein Plagiat (1) entstanden ist
|| hierzu Pla•gi•a•tor der; -s, -en; Pla•gi•a•to•rin die; -, -nen; pla•gi•ie•ren (hat) Vt
Übersetzungen

Plagiator

plagiario

Plagiator

Plagiator

Pla|gi|a|tor

m <-s, Plagiatoren>, Pla|gi|a|to|rin
f <-, -nen> → plagiarist