Pinkel

Pịn·kel

 <Pinkels, Pinkel> der Pinkel1 SUBST umg. abwert. jmd., der sich als reich und vornehm darstellt ein feiner Pinkel

Pịn·kel

 <Pinkel, Pinkeln> die Pinkel2 SUBST norddt. eine Art Wurst Grünkohl mit Pinkel

Pịn•kel

der; -s, -; meist in ein feiner Pinkel gespr pej; jemand, der reich und vornehm ist (od. nur so tut)
Übersetzungen

Pinkel

dope

Pinkel

Pinkel

Pinkel

Pinkel

Pinkel

Pinkel

Pinkel

Pinkel

Pịn|kel

m <-s, -> (inf) ein feiner or vornehmer Pinkela swell, Lord Muck (Brit inf), → His Highness (inf)
im Stehen pinkeln [ugs.]to pee standing up [coll.]
pinkeln gehen [ugs.]to go for a pee [coll.]
feiner Pinkelspiv [Br.] [coll.]