Pflichtverteidiger

(weiter geleitet durch Pflichtverteidigerin)

Pflịcht·ver·tei·di·ger

, Pflịcht·ver·tei·di·ge·rin <Pflichtverteidigers, Pflichtverteidiger> der Pflichtverteidiger SUBST rechtsw.: Offizialverteidiger Verteidiger, den ein Gericht im Strafverfahren zur Verfügung stellt, wenn der Angeklagte keinen eigenen Verteidiger hat

Pflịcht•ver•tei•di•ger

der; ein Rechtsanwalt, den das Gericht für einen Angeklagten ausgewählt hat (besonders weil der Angeklagte kein Geld hat)
|| hierzu Pflịcht•ver•tei•di•ge•rin die
Übersetzungen

Pflichtverteidiger

assigned counsel