Peitsche

(weiter geleitet durch Peitschenknall)

Peit·sche

 <Peitsche, Peitschen> die Peitsche SUBST ein Stock, an dem ein Riemen befestigt ist, mit dem man ein Tier (Pferd, Esel) schlägt und zum Gehen/Laufen antreibt jemanden mit Zuckerbrot und Peitsche behandeln jmdn. abwechselnd freundlich und aggressiv behandeln

Peit•sche

die; -, -n
1. eine lange Schnur an einem Stock, mit der man besonders Tiere schlägt, um sie anzutreiben <die Peitsche schwingen; mit der Peitsche knallen; jemanden/ein Tier mit der Peitsche schlagen>
|| K-: Peitschenhieb, Peitschenknall, Peitschenschlag
2. einem Tier die Peitsche geben ein Tier mit der Peitsche (1) antreiben

Peitsche

(ˈpaitʃə)
substantiv weiblich
Peitsche , Peitschen
Stock mit Schnur zum Antreiben von Tieren die Peitsche schwingen Peitschenknall
Übersetzungen

Peitsche

fouet

Peitsche

zweep

Peitsche

chicote, relho

Peitsche

kırbaç, kamçı

Peitsche

кнут, бич

Peitsche

frusta

Peitsche

سَوْط

Peitsche

bič

Peitsche

pisk

Peitsche

látigo

Peitsche

ruoska

Peitsche

bič

Peitsche

Peitsche

채찍

Peitsche

pisk

Peitsche

bat

Peitsche

piska

Peitsche

แส้

Peitsche

roi da

Peitsche

鞭子,

Peitsche

Камшик

Peitsche

Peit|sche

f <-, -n> → whip; er gab seinem Pferd die Peitschehe whipped his horse on; mit der Peitsche knallen (lit, fig)to crack the whip ? Zuckerbrot
zu Zuckerbrot und Peitsche greifento take the carrot-and-stick approach
mit Zuckerbrot und Peitsche [ugs.]with a carrot and a stick [coll.]
lederne Peitschesjambok [S.Afr.: hide whip]