Patsche

Pạt·sche

 <Patsche, Patschen> die Patsche SUBST umg.
1. Hand Nimm deine Patschen weg!
2. Werkzeug zum Schlagen das Feuer mit einer Patsche löschen
Fliegen-
3. schwierige oder ausweglose Lage in der Patsche sitzen, jemandem aus der Patsche helfen

Pạt•sche

die; -, -n; gespr, meist Sg; eine unangenehme Situation <in die Patsche geraten; in der Patsche sitzen; jemandem aus der Patsche helfen>
Übersetzungen

Patsche

pickle

Patsche

battola

Pạt|sche

f <-, -n> (inf)
(= Hand)paw (inf), → mitt (inf)
(= Matsch)mud; (= Schneematsch)slush; (fig)jam (inf), → fix (inf), → (tight) spot (inf); in der Patsche sitzen or steckento be in a jam (inf); jdm aus der Patsche helfen, jdn aus der Patsche ziehento get sb out of a jam (inf); jdn in der Patsche (sitzen) lassento leave sb in the lurch; jdn in die Patsche reitento get sb into a jam (inf)
(= Feuerpatsche)beater; (= Fliegenpatsche)swat
sich selbst aus der Patsche helfen [ugs.]to pull oneself up by one's (own) bootstraps
in der Patsche sitzen [ugs.]to be up a gum tree [coll.] [Br.]
Er sitzt ganz schön in der Klemme / Patsche / Tinte.He's in a real fix / bind / jam.