Papierschlange

Pa•pier•schlan•ge

die; ein langer dünner Streifen aus buntem Papier, der zu einer Rolle geformt ist und den man im Karneval auf Feiern unter die Leute wirft ≈ Luftschlange <Papierschlangen werfen>