Ostgebiete

Ọst•ge•bie•te

die; Pl, hist; verwendet, um die Gebiete östlich des heutigen Deutschland zu bezeichnen, die vor 1938 zu Deutschland gehörten und jetzt polnisch od. russisch sind