Okkasionalismus

Ok·ka·si·o·na·lịs·mus

 <Okkasionalismus, Okkasionalismen> der Okkasionalismus SUBST sprachwiss.: eine Gelegenheitsbildung, die nicht auf Dauer dem lexikalischen Bestand angehören dürfte
okkasionalistisch Neologismus