Obstkuchen

Ku•chen

der; -s, -
1. ein relativ großes, süßes Gebäck <einen Kuchen backen, machen, anschneiden; ein Stück Kuchen abschneiden, essen; jemanden zu Kaffee und Kuchen einladen>: Zum Geburtstag gibt es einen verzierten Kuchen mit Kerzen
|| K-: Kuchenblech, Kuchenform, Kuchengabel, Kuchenkrümel, Kuchenteig, Kuchenteller
|| -K: Apfelkuchen, Erdbeerkuchen, Mohnkuchen, Nusskuchen, Obstkuchen, Rhabarberkuchen, Rosinenkuchen, Schokoladenkuchen usw; Napfkuchen; Biskuitkuchen, Hefekuchen, Mürbeteigkuchen, Rührkuchen
2. Kuchen backen (als Kind) im Sandkasten Sand in (Plastik)Formen pressen und diese umstürzen, sodass der Sand eine bestimmte Form annimmt

Obst

das; -(e)s; nur Sg; die meist süßen und saftigen Früchte (von Bäumen und Sträuchern), die man (roh) essen kann, wie z. B. Äpfel, Bananen od. Pfirsiche <frisches, eingemachtes, gedörrtes Obst; Obst einkochen>
|| K-: Obstbaum, Obstblüte, Obsternte, Obstgarten, Obstkorb, Obstkuchen, Obstmesser, Obstplantage, Obstsaft, Obstsalat, Obstteller, Obsttorte
|| -K: Beerenobst, Kernobst, Steinobst; Dosenobst, Frischobst, Trockenobst
Thesaurus

Obstkuchen:

Obsttorte
Übersetzungen

Obstkuchen

fruitcake, tart

Obstkuchen

ovocný koláč

Obstkuchen

tærte

Obstkuchen

τάρτα

Obstkuchen

pastel, tarta

Obstkuchen

torttu

Obstkuchen

tarte

Obstkuchen

tortica

Obstkuchen

crostatina

Obstkuchen

タルト

Obstkuchen

타트

Obstkuchen

taartje

Obstkuchen

terte

Obstkuchen

tarta

Obstkuchen

torta

Obstkuchen

пирог

Obstkuchen

mördegstårta

Obstkuchen

ขนมพายไส้ต่างๆ

Obstkuchen

turta

Obstkuchen

bánh táo

Obstkuchen

果馅饼