Obstgarten

Gạr•ten

der; -s, Gär•ten
1. ein Stück Land meist mit Rasen und von einem Zaun umgeben (meist bei einem Haus); auf diesem Land kann man besonders Blumen, Obst und Gemüse anbauen <einen Garten anlegen, im Garten arbeiten, etwas im Garten anbauen>
|| K-: Gartenanlage, Gartenarbeit, Gartenbank, Gartenbeet, Gartenfest, Gartengrill, Gartengrundstück, Gartenlaube, Gartenmauer, Gartenmöbel, Gartenparty, Gartenschaukel, Gartenschere, Gartenschlauch, Gartenstuhl, Gartentisch, Gartentor, Gartentür, Gartenweg, Gartenzaun
|| -K: Klostergarten; Blumengarten, Gemüsegarten, Kräutergarten, Obstgarten, Rosengarten
|| zu Gartenschere ↑ Abb. unter Gartengeräte
2. ein botanischer Garten ein öffentlicher Park, in dem man viele (auch seltene) Pflanzen sehen kann
3. ein zoologischer Garten Adm geschr ≈ Zoo, Tierpark

Obst

das; -(e)s; nur Sg; die meist süßen und saftigen Früchte (von Bäumen und Sträuchern), die man (roh) essen kann, wie z. B. Äpfel, Bananen od. Pfirsiche <frisches, eingemachtes, gedörrtes Obst; Obst einkochen>
|| K-: Obstbaum, Obstblüte, Obsternte, Obstgarten, Obstkorb, Obstkuchen, Obstmesser, Obstplantage, Obstsaft, Obstsalat, Obstteller, Obsttorte
|| -K: Beerenobst, Kernobst, Steinobst; Dosenobst, Frischobst, Trockenobst
Übersetzungen

Obstgarten

orchard

Obstgarten

vergel, pomar

Obstgarten

ovocný sad

Obstgarten

plantage

Obstgarten

huerto

Obstgarten

hedelmätarha

Obstgarten

verger

Obstgarten

voćnjak

Obstgarten

frutteto

Obstgarten

果樹園

Obstgarten

과수원

Obstgarten

boomgaard

Obstgarten

frukthage

Obstgarten

sad

Obstgarten

fruktträdgård

Obstgarten

สวนผลไม้

Obstgarten

meyve bahçesi

Obstgarten

vườn cây ăn quả

Obstgarten

果园