Obolus

Obo·lus

 <Obolus, Obolus/Obolusse> der Obolus SUBST geh. ein kleiner Geldbetrag, den man als eine Art Spende gibt; bezeichnet nach einer kleinen altgriechischen Münze seinen Obolus entrichten einen kleinen Geldbetrag für eine Sache zahlen Der Vorsitzende des Vereins ermahnte die Mitglieder, endlich ihren Obolus für die Vereinskasse zu entrichten.

Obo•lus

der; -, -se; geschr hum; eine meist kleine Summe Geld, die man für etwas gibt, besonders eine Spende <seinen Obolus entrichten>
Übersetzungen

Obolus

penningske, obool

Obolus

obolus

Obolus

obolo

Obolus

obole

Obolus

obolo

Obolus

鳥目

Obolus

obol

Obolus

obolos

Obo|lus

m <-, -se> → contribution