Nord-Süd-Gefälle

Nọrd-Süd-Ge·fäl·le

 <Nord-Süd-Gefälles> das Nord-Süd-Gefälle SUBST kein Plur. pol.: der wirtschaftliche Unterschied zwischen den reichen Staaten auf der nördlichen und den ärmeren Staaten auf der südlichen Erdhalbkugel

Nọrd-Süd-Ge•fäl•le

das; nur Sg, Pol; der Unterschied zwischen den reichen Ländern im Norden und den armen Ländern im Süden