Nichtbeachtung

Nịcht·be·ach·tung

 die Nichtbeachtung SUBST kein Plur. amtsspr.: Einhaltung der Sachverhalt, dass jmd. etwas nicht beachtet bei Nichtbeachtung der Vorschrift, die Nichtbeachtung der Regeln

Nịcht•be•ach•tung

die; nur Sg, Adm geschr
1. der Vorgang, bei dem etwas <ein Verbot, ein Gebot, eine Vorschrift> nicht beachtet wird ≈ Missachtung
2. das Ergebnis dieses Vorgangs
Übersetzungen

Nichtbeachtung

oblivion, non observance, disregard

Nichtbeachtung

inosservanza