Neologismus


Verwandte Suchanfragen zu Neologismus: anglizismen, Duden, Euphemismus, Metapher

Neo·lo·gịs·mus

 <Neologismus, Neologismen> der Neologismus SUBST sprachwiss.: sprachliche Neuprägung, insbesondere neues Wort siehe auch Anglizismus Wortbildung Als Neologismus bezeichnet man einen neu entstandenen sprachlichen Ausdruck zur Benennung neuer Sachverhalte oder Gegenstände. Ein Neologismus kann auf der Basis vorhandener sprachlicher Mittel und Konstruktionsweisen gebildet werden (Datenautobahn, Entsorgung), durch Erweiterung des Zuschreibungsbereichs einer Bedeutung (Computer-Virus), oder durch Entlehnung (vgl. das Stichwort) aus anderen Sprachen (Software). Als Neologismus bezeichnet man auch Neubezeichnungen bereits existierender Gegenstände oder Sachverhalte. So galten bei ihrem Aufkommen verschiedene, heute geläufige, Ausdrücke als Neologismen, z. B. Auszubildende(r) statt Lehrling, oder Raumpflegerin statt Putzfrau. Aufgrund der produktiven Möglichkeiten im Deutschen, Komposita in beliebigem Umfang zu bilden, ist es oft eine Ermessensfrage, welche Einheit zu einem Zeitpunkt als Neologismus gelten kann. Abzugrenzen sind Neologismen von solchen Einheiten, die zu einem bestimmten Zeitpunkt mit großer Wahrscheinlichkeit nur kreativ und spontan gebildet worden sind, die aber nicht auf Dauer in den lexikalischen Bestand eingehen dürften. Kandidaten solcher Einheiten werden als Ad-hoc-Bildungen oder auch als Okkasionalismen bezeichnet, wie z. B. Bezahlexemplar oder Insolvenzministerium.

Neo•lo•gịs•mus

der; -, Neo•lo•gis•men; Ling; ein neues Wort (od. ein Wort mit einer neuen Bedeutung)
Thesaurus

Neologismus (fachsprachlich):

Wortneuschöpfungsprachliche Neubildung, neu gebildetes Wort,
Übersetzungen

Neologismus

neologisme

Neologismus

neologismo

Neologismus

neologism

Neologismus

neologismo

Neologismus

neologismo

Neologismus

neologismo

Neologismus

neologismus

Neologismus

néologisme

Neologismus

neologizm

Neologismus

Неологизъм

Neologismus

Neologismus

Neo|lo|gịs|mus

m <-, Neologịsmen> → neologism