Nebeneinnahmen

Ne·ben·ein·nah·men

 Plur. Nebeneinnahmen SUBST Geld, das man durch Miete, Zinsen, Verkäufe o. Ä. zusätzlich zu den eigentlichen Einkünften einnimmt Nebeneinnahmen müssen bei der Steuererklärung gesondert aufgeführt werden.