Narr


Verwandte Suchanfragen zu Narr: narren

Nạrr

, Nạ̈r·rin <Narren, Narren> der Narr SUBST
1. Dummkopf jmd., der nicht richtig nachdenkt und in einer Situation alles falsch macht Was für ein Narr war ich doch, ihren Versprechungen zu glauben!
2gesch.: jmd., der früher an Fürsten- oder Königshöfen Späße gemacht hat, damit sich die Adeligen amüsieren konnten und sich nicht langweilen mussten
Hof-
3. jmd., der sich beim Karneval lustig verkleidet jemanden zum Narren halten geh. jmdn. bewusst in die Irre führen oder einen Spaß mit ihm machen Du willst mich wohl zum Narren halten? einen Narren an jemandem/etwas gefressen haben umg. jmdn. oder etwas besonders gern mögen

Nạrr

der; -en, -en
1. jemand, der nicht richtig nachdenkt und sich (in einer bestimmten Situation) ganz falsch und unvernünftig verhält ≈ Dummkopf: Er war ein Narr, ihren Lügen zu glauben
2. hist; jemand, der besonders am Hof eines Königs od. Fürsten die Aufgabe hatte, die Menschen zum Lachen zu bringen
|| -K: Hofnarr
3. jemand, der sich ein buntes lustiges Kleid anzieht und so Karneval feiert
|| ID jemanden zum Narren halten versuchen, jemanden zu täuschen, einen Spaß mit jemandem zu machen: Dieses teure Auto soll dir gehören? - Du willst mich wohl zum Narren halten!; an jemandem/etwas einen Narren gefressen haben gespr; jemanden/etwas sehr gern mögen
|| zu
1. und
3. Nạ̈r•rin die; -, -nen
|| NB: der Narr; den, dem, des Narren

Narr

(nar)
substantiv männlich
Narren , Narren

Närrin

(ˈnɛrɪn)
substantiv weiblich
Närrin , Närrinnen
1. unvernünftiger Mensch Nur ein Narr würde ein solches Angebot ablehnen. Ich Närrin habe ihm auch noch geglaubt.
jdn aus Spaß täuschen
sich lächerlich machen
umgangssprachlich jdn / etw. übertrieben gern mögen
2. jd, der etw. übertrieben gern mag Autonarr Fußballnarr Pferdenarr Waffennarr
3. Menschen, die den Karneval feiern
4. historisch jd, der am Hof des Königs o. Ä. die Leute zum Lachen bringen sollte
Übersetzungen

Narr

三枚目, ばか者

Narr

kvailys

Narr

hlupák

Narr

tåbe

Narr

tonto

Narr

typerys

Narr

budala

Narr

바보

Narr

dust

Narr

dumbom

Narr

คนโง่

Narr

đồ ngốc

Narr

傻瓜

Narr

傻瓜

Nạrr

m <-en, -en>, Nạ̈r|rin
f <-, -nen> → fool; (= Hofnarr auch)jester; (= Teilnehmer am Karneval)carnival reveller (Brit) → or reveler (US); den Narren spielento act or play the fool; die Narren werden nicht alle (Prov) → there’s one born every minute (inf); jdn zum Narren haben or haltento make a fool of sb; er ist ein verliebter Narrhe is love’s dupe or fool; dieser verliebte Narrthis love-lorn fool ? fressen VT b
Ihr lasst euch die Narren ja gern gefallen, ihr klugen Leute. [Einheitsübersetzung]For ye suffer fools gladly, seeing ye yourselves are wise. [King James Bible]
Ein Narr kann mehr Fragen stellen als sieben Weise beantworten könnenOne fool can ask more questions than seven wise men can answer.
Kinder und Narren reden die Wahrheit.Children and fools speak the truth.