Mutterschaftsvertretung

Mụt•ter•schafts•ver•tre•tung

die
1. die Arbeit, die man an Stelle einer Frau macht, während sie wegen einer Schwangerschaft ihren Beruf nicht ausübt
2. jemand, der eine Mutterschaftsvertretung (1) macht