Metallverarbeitung

(weiter geleitet durch Metallverarbeitungen)

Me·tạ·ll·ver·ar·bei·tung

 die <Metallverarbeitung, Metallverarbeitungen> (kein Plur.) das Verarbeiten von Metall

Me•tạll

das; -s, -e; eine meist harte, glänzende Substanz (wie Eisen, Gold und Silber), die Wärme und Elektrizität gut leitet und die man (in heißem Zustand) durch Walzen od. Pressen formen kann <ein weiches, hartes Metall; Metalle bearbeiten, gießen, härten, legieren, schweißen>
|| K-: Metallbearbeitung, Metallguss, Metallindustrie, Metalllegierung, Metallplatte, Metallüberzug, Metallverarbeitung
|| -K: Edelmetall, Leichtmetall, Schwermetall