Messkelch

Mẹss·kelch

 <Messkelchs (Messkelches), Messkelche> der Messkelch SUBST rel.: das Gefäß, aus dem bei katholischen Gottesdiensten der Priester den Messwein trinkt