Massengrab

Mạs·sen·grab

 <Massengrabs (Massengrabes), Massengräber> das Massengrab SUBST ein Grab, in dem sehr viele Tote beerdigt sind

Grab

das; -(e)s, Grä•ber
1. das Loch in der Erde (3), in das ein Toter bei der Beerdigung gelegt wird <ein Grab ausheben, schaufeln, zuschaufeln, zuschütten>
2. der Platz (auf einem Friedhof), an dem ein Toter begraben ist <ein Grab bepflanzen, pflegen, schmücken>: Blumen auf jemandes Grab legen
|| K-: Grabbeigabe, Grabhügel, Grabinschrift, Grabkreuz, Grabplatte, Grabschmuck
|| -K: Einzelgrab, Familiengrab, Kindergrab, Massengrab, Soldatengrab, Urnengrab
|| ID jemanden zu Grabe tragen geschr ≈ jemanden beerdigen; verschwiegen sein/schweigen wie ein Grab gespr; ein Geheimnis bewahren (können); (sich (Dat)) sein eigenes Grab graben/schaufeln sich (durch sein leichtsinniges Verhalten) selbst sehr schaden; meist Er/Sie/Das bringt mich noch ins Grab! gespr, meist hum; er/sie/das ärgert mich sehr, macht mich ganz nervös: Die Kinder bringen mich noch ins Grab mit ihrer ewigen Streiterei!; jemand würde sich im Grab umdrehen, wenn er wüsste, dassgespr, meist hum; jemand würde sich, wenn er noch lebte, sehr ärgern od. entsetzt sein, wenn er wüsste, dass …

Mạs•se

die; -, -n
1. eine (meist zähe od. breiige) Menge eines Stoffes od. Materials ohne feste Form <eine zähe, weiche, knetbare Masse>: die glühende Masse des Lavastroms
|| -K: Knetmasse, Lavamasse, Teigmasse
2. oft pej; eine große Zahl von Menschen, die man als Gesamtheit betrachtet ≈ das Volk <die breite, namenlose Masse; in der Masse untergehen>: Die Rufe des Verletzten gingen in der Masse unter; Die Schaulustigen standen in Massen an der Unfallstelle
|| K-: Massenarbeitslosigkeit, Massendemonstration, Massenentlassungen, Massengesellschaft, Massengrab, Massenhysterie, Massenorganisation, Massentourismus, Massenverhaftungen, Massenverkehrsmittel, Massenversammlung
|| -K: Menschenmasse, Volksmasse
3. oft pej; eine große Anzahl od. Menge von etwas: Dieses Jahr treten die Mücken in Massen auf
|| K-: Massenartikel, Massengüter, Massenherstellung, Massenprodukt, Massenproduktion, Massenware
4. nur Pl; der größte Teil der Bevölkerung: Es gelang ihm, die Massen für den Aufstand zu mobilisieren
5. eine Masse (+ Subst) gespr; sehr viel(e) ≈ eine Menge: Zu Hause gibt es eine Masse Arbeit für dich; Er hat eine ganze Masse Schallplatten
6. Phys; das Maß1 (1) für die Eigenschaft der Materie, ein Gewicht zu haben und andere Körper anzuziehen: Je geringer die Masse eines Planeten ist, desto geringer ist seine Anziehungskraft
Übersetzungen

Massengrab

common grave, mass grave