Logiker

(weiter geleitet durch Logikerin)

Lo·gi·ker

, Lo·gi·ke·rin der <Logikers, Logiker> jmd., der sich beruflich mit der Logik2 beschäftigt

Lo•gik

die; -; nur Sg
1. eine Denkweise, bei der jeder Gedanke sinnvoll od. notwendigerweise zum nächsten führt <eine strenge, konsequente Logik>: In dem Satz „Er aß sehr viel, weil er keinen Hunger hatte“ fehlt die Logik
2. die Wissenschaft, die sich mit den Prinzipien und Gesetzen des Denkens beschäftigt: die mathematische Logik
|| zu
2. Lo•gi•ker der; -s, -; Lo•gi•ke•rin die; -, -nen
Übersetzungen

Lo|gi|ker

m <-s, ->, Lo|gi|ke|rin
f <-, -nen> → logician