Leute


Verwandte Suchanfragen zu Leute: Leuten

Leu·te

 Plur.
1. eine Gruppe von Menschen fremde Leute, Sie waren einfache Leute.
2. die Menschen in der Nachbarschaft oder in der Umgebung Es interessierte ihn nicht, was die Leute redeten.
3. (umg.) die Personen, die in einem Team für jmdn. oder ein Unternehmen arbeiten Die Firma schickte ihre Leute, um den Schaden zu beheben., Auf meine Leute kann ich mich verlassen.
4. (umg.) Familienangehörige Am Wochenende habe ich mal wieder meine Leute besucht.
etwas unter die Leute bringen (umg.) etwas öffentlich machen
unter die Leute gehen/kommen (umg.) ausgehen, andere Menschen kennen lernen
vor allen Leuten in der Öffentlichkeit
Von jetzt an sind wir geschiedene Leute! ab jetzt will ich nichts mehr mit dir zu tun haben

Leu•te

die; Pl
1. eine Gruppe von Menschen: Auf der Party waren lauter sympathische Leute; Auf dem Bahnsteig standen viele Leute und warteten auf den Zug; Die Brauerei beschäftigt mehr als 200 Leute
2. die Leute die Menschen in jemandes Nachbarschaft od. Umgebung ≈ die Mitmenschen: Die Leute werden bald über sie reden
3. die Menschen, die für jemanden (in einem Team) arbeiten ≈ Mitarbeiter: Der Trainer stellt eine neue Mannschaft aus vielen neuen Leuten zusammen
4. unter (die) Leute kommen gespr; viele Kontakte zu anderen Menschen haben
5. vor allen Leuten in der Öffentlichkeit <jemanden vor allen Leuten blamieren, bloßstellen, beschimpfen, demütigen>
|| ID meist Von jetzt an sind wir geschiedene Leute! gespr; ich will nichts mehr mit dir gemeinsam tun
|| NB: Menschen verwendet man, wenn man den menschlichen Aspekt der Individuen betonen will (besonders im Gegensatz zu Tieren od. Sachen): Die Menschen rannten um ihr Leben; mit Leute bezeichnet man eine Gruppe, die man als Einheit (u. oft sich selbst gegenübergestellt) sieht: Ich lasse mir jetzt die Haare rot färben - mir ist egal, was die Leute dazu sagen; Personen ist die neutralste Bezeichnung, die besonders dann verwendet wird, wenn es sich um eine bestimmte Anzahl von Individuen handelt: Hier ist Platz für 20 Personen

Leute

(ˈlɔytə)
substantiv Plural
Leute
1. (Gruppe von) Menschen Musik für junge Leute Was sind eure Nachbarn für Leute? neue Leute kennenlernen Auf der Party waren über hundert Leute.
viel Kontakt zu Menschen haben
in der Öffentlichkeit, vor vielen Menschen
2. Personen, die irgendwo angestellt sind Der Betrieb sucht qualifizierte Leute. Er musste viele seiner Leute entlassen.
3. umgangssprachlich jds Familie Wie geht's deinen Leuten?
4. Männer als neutraler Plural von Berufsbezeichnungen usw. auf -mann verwendet Feuerwehrleute Geschäftsleute Bergleute Kaufleute Fachleute
Thesaurus

Leute:

VolkMenschen,
Übersetzungen

Leute

gens

Leute

gente

Leute

gent

Leute

lidé

Leute

folk, mennesker

Leute

homoj, personoj, uloj

Leute

gente

Leute

emberek

Leute

liber

Leute

ludzie

Leute

gente

Leute

lume

Leute

folket

Leute

Ihmiset

Leute

Хора

Leute

คน

Leute

الناس

Leu|te

pl
people pl; (inf: = Eltern) → folks pl (inf), → people pl; (inf: = Verwandte) → people pl; arme/reiche/alte/junge Leutepoor/rich/old/young folk(s) (inf)or people; alle Leuteeverybody; vor allen Leutenin front of everybody; kleine Leute (fig)ordinary folk (inf)or people; die kleinen Leute (hum, inf: Kinder) → the little ones; die Leute waren von dem Stück begeistertpeople were enthusiastic about the play; was sollen denn die Leute davon denken?what will people think?; aber liebe Leute! (inf)come on now! (inf); Leute, Leute! (inf)dear me, (dear) oh dear; kommt, Leute!come on folks; aber die Sache ist doch in aller Leute Mund!but everybody’s talking about it!; es ist nicht wie bei armen Leuten (hum inf)we’re not on the breadline yet (hum inf); ich kenne meine Leute! (inf)I know them/him etc; etw unter die Leute bringen (inf, Gerücht, Geschichte) → to spread sth around, to put sth about; Geldto spend sth; unter die Leute kommen (inf) (Mensch) → to meet people; (Gerüchte etc)to go around, to go or do the rounds (inf); das sind wohl nicht die richtigen Leutethey’re not the right kind of people
(= Mannschaft, Arbeiter etc) der Offizier ließ seine Leute antretenthe officer ordered his men to fall in; dafür brauchen wir mehr Leutewe need more people or (Personal) → staff for that
Dinge / Leute durcheinander bringen [verwechseln]to muddle up things / people [usually passive: get ... muddled up]
Warum bloß / nur lassen die Leute immer die Tür offen? [ugs.]Why oh why do people keep leaving the door open? [coll.]
die Leute, mit deren Kindern Sie sprechenthe people whose children you're speaking to