Laune

Lau·ne

 <Laune, Launen> die Laune SUBST
1. ein Einfall, den jmd. spontan aus einer Stimmung heraus hat Aus einer Laune heraus kündigte sie plötzlich die Arbeit., Das war nur so eine Laune von mir.
2. Stimmung, in der sich jmd. befindet gute/schlechte Laune haben
3. nur Plur. Stimmungen, die jmd. hat und die schnell wechseln unter den Launen der Freundin leiden müssen jemanden bei Laune halten umg. dafür sorgen, dass jmd. in guter Stimmung bleibt

Lau•ne

die, -, -n
1. die Stimmung, in der jemand zu einem bestimmten Zeitpunkt ist ≈ Gemütsverfassung <gute, schlechte Laune haben; guter, schlechter Laune sein, bei/in Laune sein; jemandem die (gute) Laune verderben>: Wenn die Sonne scheint, habe ich gleich gute Laune
2. nur Pl; die schnell wechselnden Stimmungen, die jemand hat: Ich habe unter den Launen meiner Kollegin zu leiden
3. eine Idee, die in einer bestimmten Stimmung entstanden ist: Aus einer Laune heraus fuhren wir mitten in der Nacht zum See und badeten
4. jemanden bei Laune halten versuchen, jemandes Willen zu erfüllen, damit seine Laune (1) gut bleibt
|| ► gelaunt

Laune

(ˈlaunə)
substantiv weiblich
Laune , Launen
1. die Stimmung, in der jd ist Er hat heute gute / schlechte Laune. jdm die Laune verderben
alles versuchen, damit jd gut gelaunt bleibt Der Lehrer versucht, die Schüler bei Laune zu halten.
2. figurativ nur Pl. stark wechselnde Stimmungen Er muss die Launen seiner Frau ertragen. die Launen des Wetters
3. figurativ spontane Idee, die aufgrund einer Laune 1 entstanden ist etw. aus einer Laune heraus tun eine seltsame Laune der Natur
Übersetzungen

Laune

geçici heves, kapris, keyif, mizaç

Laune

nálada, rozmar

Laune

umore, capriccio, ghiribizzo, stato d’animo

Laune

Настроение

Laune

心情

Laune

心情

Laune

Humør

Laune

분위기

Laune

อารมณ์

Lau|ne

f <-, -n>
(= Stimmung)mood; (je) nach (Lust und) Launejust as the mood or fancy takes one; gute/schlechte Laune haben, (bei or in) guter/schlechter Laune seinto be in a good/bad mood or temper; jdn bei guter Laune or bei Laune (inf) haltento keep sb happy or in a good mood; was hat er für Laune?what sort of (a) mood is he in?; seine Laune an jdm auslassento take one’s temper out on sb; Laune machento be fun
(= Grille, Einfall)whim, caprice; die Launen des Glücksthe vagaries of fortune; eine Laune der Natura whim or caprice of nature; etw aus einer Laune heraus tunto do sth on a whim
total miese Laune haben [ugs.]to be in a filthy mood [Br.] [coll.]
etw. nach Lust und Laune machento do sth. when one feels like it
schlechte Laune habento have the hump [Br.] [coll.]