Latein

(weiter geleitet durch Lateinvokabeln)

La·tein

 <Lateins> das Latein SUBST kein Plur.
1. die Sprache, die im antiken Rom gesprochen wurde
2. das Fach in der Schule, in dem die Sprache Latein unterrichtet wird in der Schule Latein lernen mit seinem Latein am Ende sein umg. in einer komplizierten Situation nicht mehr weiter wissen

La•tein

das; -s; nur Sg
1. die Sprache der alten Römer <das klassische Latein>
2. ein Schulfach, in dem Latein (1) gelehrt wird
|| K-: Lateinlehrer, Lateinunterricht, Lateinvokabeln
|| ID mit seinem Latein am Ende sein für eine schwierige Situation keine Lösung mehr wissen

Latein

(laˈtain)
substantiv sächlich nur Singular
Lateins
1. Sprache der alten Römer Können Sie Latein?
in einer schwierigen Situation nicht mehr weiterwissen
2. Schule das Schulfach, in dem man Latein 1 lernt Sie hat eine Zwei in Latein. Lateinbuch Sie hat in Latein eine Zwei.
Übersetzungen

Latein

Latin

Latein

latin

Latein

Latince, Latin

Latein

llatí, llatina

Latein

latina

Latein

latin

Latein

latina, Latina lingvo

Latein

latín, Latino

Latein

latina, latinan kieli

Latein

Latinica, latinski

Latein

latin

Latein

latino

Latein

ラテン語

Latein

라틴어

Latein

Latinum, lingua Latina

Latein

latin

Latein

łacina

Latein

latinčina, latinščina

Latein

latinski, латински

Latein

latin

Latein

Kilatini

Latein

Tiếng La tinh, tiếng Latin

Latein

拉丁語, 拉丁语, 拉丁文

Latein

latim

Latein

ภาษาละติน

Latein

拉丁語

La|tein

nt <-s> → Latin; mit seinem Latein am Ende seinto be stumped (inf)
Ich bin mit meinem Latein / meiner Weisheit am Ende.I am at my wit's end.
mit seinem Latein am Ende sein [ugs.]to be stumped [coll.]
Ich bin mit meinem Latein am Ende!I give up!