Lasertechnik

La·ser·tech·nik

 die [ˈle:zɐ...] <Lasertechnik, Lasertechniken> phys.: technische Anwendung von Laserstrahlen In der Medizin wird die Lasertechnik immer mehr genutzt.

La•ser

['leːzɐ] der; -s, -; ein Gerät, das einen sehr schmalen Lichtstrahl erzeugt, mit dem man z. B. Metalle schneidet od. Menschen operiert
|| K-: Laserchirurgie, Laserdrucker, Lasermedizin, Laserstrahl, Lasertechnik