Langlaufski

Lạng·lauf·ski

 der <Langlaufskis, Langlaufskier> ein schmaler Ski, den man für den Langlauf benutzt

Lạng•lauf

der; -(e)s; nur Sg; eine Sportart, bei der man auf schmalen Skiern relativ lange Strecken im Wald und auf Feldern zurücklegt
|| K-: Langlaufloipe, Langlaufski, Langlaufwettbewerb
|| -K: Skilanglauf
|| hierzu lạng•lau•fen Vi; nur im Infinitiv; Lạng•läu•fer der

Ski

[ʃiː] der; -s, -/-er ['ʃiːɐ]; eines von zwei langen, schmalen Brettern (meist aus Kunststoff), mit denen man über Schnee gleiten kann <Ski fahren, laufen; die Ski/Skier anschnallen, abschnallen, wachsen>
|| K-: Skianzug, Skibelag, Skibindung, Skibrille, Skifahren, Skifahrer, Skigebiet, Skigymnastik, Skihose, Skikleidung, Skilaufen, Skiläufer, Skilehrer, Skipiste, Skischuh, Skischule, Skisport, Skistiefel, Skistock, Skiunfall, Skiwachs
|| -K: Abfahrtsski, Langlaufski, Tourenski; Holzski