Landesvater

(weiter geleitet durch Landesmutter)

Lạn·des·va·ter

, Lạn·des·mut·ter <Landesvaters, Landesväter> der Landesvater SUBST
1gesch.: Fürst(in) eines Landes
2. umg. Regierungschef(in) oder Frau des Regierungschefs eines Landes oder Bundeslandes In die Rolle des Landesvaters muss sich der neue Ministerpräsident erst noch eingewöhnen., Während ihr Mann die Regierungsgeschäfte lenkt, kümmert sich die Landesmutter meist um soziale Projekte.
Thesaurus

Landesvater (umgangssprachlich):

Länderchef (umgangssprachlich)Ministerpräsident,