Lagerkoller

La•ger•kol•ler

der; nur Sg; das Gefühl von Verzweiflung und Aggression, das jemand hat, wenn er zu lange in einem Lager (2), einem Gefängnis o. Ä. ist <den Lagerkoller kriegen>