Ladenkasse

La•den

der; -s, Lä•den
1. ein Raum od. Haus, in dem man bestimmte Dinge (wie z. B. Gemüse od. Bücher) kaufen kann ≈ Geschäft <ein teurer Laden; einen Laden aufmachen, einrichten, schließen; im Laden bedienen>: Mein Vater kauft seinen Tabak im Laden an der Ecke
|| K-: Ladenbesitzer, Ladenglocke, Ladenkasse, Ladenstraße, Ladentür
|| -K: Buchladen, Gemüseladen, Hobbyladen, Lebensmittelladen, Schreibwarenladen, Tabakladen, Teeladen, Zeitungsladen
2. Kurzw ↑ Fensterladen
3. Kurzw ↑ Rollladen
|| ID Der Laden läuft gespr; ein Geschäft od. eine Unternehmung funktioniert gut; den Laden schmeißen gespr; durch seine Tüchtigkeit bewirken, dass ein Geschäft od. eine Unternehmung gut funktioniert; den Laden hinwerfen gespr; eine Tätigkeit (oft aus Frustration od. Verärgerung) aufgeben; meist So wie ich den Laden kenne gespr; so wie ich die Verhältnisse hier kenne
Übersetzungen

Ladenkasse

till