Kritizismus

Kri·ti·zịs·mus

 <Kritizismus, Kritizismen> der Kritizismus SUBST philos.: die Methode, beim Beurteilen eines philosophischen Systems, von den Möglichkeiten, Grenzen und Gesetzmäßigkeiten der menschlichen Erkenntnis auszugehen
Übersetzungen

Kri|ti|zịs|mus

m <->, no pl (Philos) → critical philosophy