Krankenbesuch

Be•such

der; -(e)s, -e
1. das Besuchen (1) besonders von Verwandten od. Bekannten <jemandem einen Besuch abstatten; einen Besuch machen; bei jemandem zu Besuch sein; (zu jemandem) zu Besuch kommen>: Unsere Tante kommt einmal im Jahr für zwei Wochen zu Besuch; Er war bei einem Kollegen zu Besuch
|| -K: Beileidsbesuch, Höflichkeitsbesuch, Krankenbesuch
2. ein Aufenthalt an einem Ort während eines begrenzten Zeitraums, um etwas anzusehen od. um sich z. B. über kulturelle Dinge zu informieren: An meinen ersten Besuch in Paris habe ich nur gute Erinnerungen; Der Besuch des Museums lohnt sich
|| -K: Konzertbesuch, Museumsbesuch, Theaterbesuch
3. nur Sg; jemand, der bei jemandem zu Besuch (1) ist ≈ Gast/Gäste <Besuch haben, bekommen, erwarten>: Unser Besuch bleibt bis zum Abendessen
|| NB: Besucher
4. nur Sg; das Besuchen (3) einer Schule od. Universität: Nach fünfjährigem Besuch des Gymnasiums begann er eine Lehre
|| -K: Schulbesuch
5. hoher Besuch wichtige Gäste

Krạn•ke

der/die; -n, -n; jemand, der krank (1) ist: einen Kranken pflegen
|| K-: Krankenbesuch, Krankenbett, Krankengeschichte, Krankengymnastik, Krankenkost, Krankenpflege, Krankentransport, Krankenversicherung, Krankenwagen, Krankenzimmer
|| NB: ein Kranker; der Kranke; den, dem, des Kranken
Thesaurus

Krankenbesuch:

Visite