Kostverächter

(weiter geleitet durch Kostverächterin)

Kọst·ver·äch·ter

, Kọst·ver·äch·te·rin der Kostverächter SUBST Jemand ist kein Kostverächter umg. jmd. gibt sich gern dem Genuss hin

Kọst•ver•äch•ter

der; nur in kein Kostverächter sein gespr hum; viel Freude an Genüssen haben
|| hierzu Kọst•ver•äch•te•rin die
Übersetzungen

Kostverächter

Kostverächter

Kostverächter

Kostverächter

Kostverächter

Kostverächter

Kostverächter

Kostverächter

Kọst|ver|äch|ter(in)

m(f) kein Kostverächter/keine Kostverächterin sein (hum) (= Feinschmecker sein)to be fond of one’s food, to enjoy one’s food; bei Frauen ist er kein Kostverächterhe’s one for the ladies (Brit), → he’s a bit of a lad (Brit inf) → or a womanizer
kein Kostverächter sein [fig.: in Bezug auf Frauen]to be a philanderer
kein Kostverächter seinto be a ladies' man