Kosmetikindustrie

Kos·me·tik·in·dus·t·rie

 <Kosmetikindustrie, Kosmetikindustrien> die Kosmetikindustrie SUBST der Bereich der Industrie, der Kosmetika herstellt

Kos•me•tik

die; -; nur Sg
1. die Anwendung von Cremes, Lippenstift, Puder usw, um den Körper, besonders das Gesicht zu pflegen und schöner zu machen ≈ Schönheitspflege
|| K-: Kosmetikabteilung, Kosmetikindustrie, Kosmetikkoffer, Kosmetiktasche
2. gespr; rein oberflächliche Änderungen od. Korrekturen