Kondition

(weiter geleitet durch Konditionsschwäche)

Kon·di·ti·on

 <Kondition, Konditionen> die Kondition SUBST
1. kein Plur. sport: Form (körperliche) Verfassung Seitdem ich regelmäßig Rad fahre, hat sich meine Kondition merklich verbessert., Sie hat eine ausgezeichnete Kondition.
-straining
2. meist Plur. wirtsch.: bankw.: Lieferungs- oder Zahlungsbedingung Zu welchen Konditionen hast du den Kredit erhalten?

Kon•di•ti•on

1 [-'t ̮sjoːn] die; -; nur Sg; die Fähigkeit des Körpers, etwas zu leisten ≈ Form, Verfassung: Er treibt regelmäßig Sport und hat deswegen (viel/eine gute) Kondition
|| K-: Konditionsmängel, Konditionsschwäche, Konditionstraining
|| hierzu kon•di•ti•o•nẹll Adj; nur attr oder adv

Kon•di•ti•on

2 [-'t ̮sjoːn] die; -, -en; meist Pl, Wirtsch; eine der Bedingungen für die Lieferung od. den Verkauf einer Ware

Kondition

(kɔndiˈʦjoːn)
substantiv weiblich
Kondition , Konditionen
1. Wirtschaft Sg. selten vertraglich festgelegte Bedingungen für Kredite, Lieferungen, Zahlungen einen Kredit zu günstigen Konditionen aufnehmen ein Kredit zu günstigen Konditionen aufnehmen
2. Sport körperliche Leistungsfähigkeit eine gute Kondition haben Konditionstraining
Übersetzungen

Kondition

condition

Kondition

condición

Kondition

condizione

Kondition

condition

Kondition

condição

Kondition

الشرط

Kondition

Състояние

Kondition

条件

Kondition

條件

Kondition

Betingelse

Kondition

条件

Kondition

조건

Kon|di|ti|on

f <-, -en>
condition, shape, form; (= Durchhaltevermögen)stamina; wie ist seine Kondition?what sort of condition etc is he in?; er hat überhaupt keine Konditionhe is completely unfit; (fig)he has absolutely no stamina; er zeigte heute eine ausgezeichnete Konditionhe was in top form today
usu pl (Comm: = Bedingung) → condition; zu den üblichen Konditionenunder the usual terms
günstigere Konditionenmore favorable conditions [Am.]
zu marktüblichen Konditionenat usual market terms
gute Konditionkilter