Kolosseum

Ko·los·se·um

 das <Kolosseums> (kein Plur.) ein für ca. 50 000 Besucher angelegtes Amphitheater in Rom, das aus dem ersten Jahrhundert nach Chr. stammt (benannt nach der daneben ursprünglich aufgestellten Kolossalstatue des Kaisers Nero)
Übersetzungen

Ko|los|se|um

nt <-s>, no pl das Kolosseumthe Colosseum