Klinge


Verwandte Suchanfragen zu Klinge: klingen

Klịn·ge

 <Klinge, Klingen> die Klinge SUBST der geschliffene, scharfe Teil eines Messers, Schwertes, Degens o. Ä. eine scharfe/schartige/stumpfe Klinge jemanden über die Klinge springen lassen umg. jmdn. wirtschaftlich oder beruflich zugrunde richten oder ihn töten

Klịn•ge

die; -, -n
1. der Teil eines Messers od. einer (Stich)Waffe, mit dem man schneidet bzw. sticht <eine scharfe, stumpfe, rostige Klinge; die Klinge eines Dolches, eines Degens>
2. Kurzw ↑ Rasierklinge <die Klinge wechseln, eine neue Klinge einlegen>
|| ID jemanden über die Klinge springen lassen gespr;
a) jemanden ermorden (lassen);
b) jemanden (meist im Beruf) ruinieren

Klinge

(ˈklɪŋə)
substantiv weiblich
Klinge , Klingen
Messer-, Schwert- flaches Stück Metall (als Teil eines Messers o. Ä.) zum Schneiden, Schaben usw. Rasierklinge
Übersetzungen

Klinge

blade, sword

Klinge

liiet, traş bıçağı, bıçak

Klinge

شفرة, نَصْل

Klinge

terä, miekka

Klinge

lama, lametta

Klinge

ostrze

Klinge

lâmina

Klinge

刀片, 刀刃

Klinge

ostří

Klinge

klinge

Klinge

oštrica

Klinge

Klinge

Klinge

blad

Klinge

blad

Klinge

ใบมีด

Klinge

lưỡi dao

Klinge

להב

Klịn|ge

f <-, -n> → blade; (liter: = Schwert) → sword, blade (liter); eine gute Klinge schlagen (Fechten) → to be a good swordsman; mit blanker Klinge (liter)with drawn sword; er führt eine scharfe Klinge (fig)he is a dangerous opponent; mit jdm die Klinge(n) kreuzen (lit, fig)to cross swords with sb; jdn über die Klinge springen lassen (inf) (= umbringen)to bump sb off (inf), → to rub sb out (inf); (= opfern)to leave sb to be killed
Des Königs Klingen 4-6Chronicles of the King's Blades [Dave Duncan]
Des Königs Klingen 1-3Tales of the King's Blades [Dave Duncan]
Universalmesser mit einziehbarer Klingeretractable utility knife [Am.]