Kinematographie

Ki·ne·ma·to·gra·phie

 die (kein Plur.) techn. film: in der Filmtechnik ein Sammelbegriff für die physiologischen, optischen und gerätetechnischen Grundlagen der Aufnahme und Wiedergabe von (Ton-)Filmen
Übersetzungen

Kinematographie

cinematography