Kiefergelenk

(weiter geleitet durch Kiefergelenks)

Kie·fer·ge·lenk

 das <Kiefergelenks (Kiefergelenkes), Kiefergelenke> anat.: Gelenk, das den Unterkiefer gegen den Oberkiefer bewegt

Kie•fer

1 der; -s, -; die beiden (Schädel)Knochen, aus denen die (oberen und unteren) Zähne wachsen <ein kräftiger, vorstehender Kiefer; die Kiefer öffnen, schließen; sich den Kiefer verrenken>
|| K-: Kieferbruch, Kiefergelenk
|| -K: Oberkiefer, Unterkiefer