Ketzer

Kẹt·zer

, Kẹt·ze·rin der <Ketzers, Ketzer>
1rel.: jmd., der von der offiziellen Kirchenmeinung abweicht
2. jmd., der in einer bestimmten Angelegenheit eine andere als die allgemein gültige Meinung vertritt

Kẹt•zer

der; -s, -
1. hist; jemand, dessen Glauben nicht mit den Vorstellungen besonders der katholischen Kirche übereinstimmte (u. der deswegen verfolgt wurde) ≈ Häretiker
2. oft hum; jemand, der andere Ansichten hat als die Mehrheit
|| hierzu Kẹt•ze•rin die; -, -nen; kẹt•ze•risch Adj
|| ► verketzern
Übersetzungen

Ketzer

eretico

Kẹt|zer

m <-s, ->, Kẹt|ze|rin
f <-, -nen> (Eccl, fig) → heretic