Kette

(weiter geleitet durch Kettenschutz)

Kẹt·te

 die <Kette, Ketten>
1. eine Reihe von aus Metall gefertigten Gliedern, die beweglich zusammenhängen Der Hund wurde an der Kette gehalten.
Fahrrad-
2. (Hals- oder Arm-)Schmuck in der Art einer Kette1 aus vergoldeten oder versilberten Gliedern oder aus Perlen oder Edelsteinen, die an einer Schnur aufgereiht sind
3. Menschen, die sich in einer Reihe aufstellen (und sich an den Händen halten) Die Demonstranten/Polizisten bildeten eine Kette.
4. Serie (gleichartiger Ereignisse oder Handlungen) Eine Kette unglücklicher Zufälle führte schließlich zu dem Unglück.
5. mehrere Unternehmen an verschiedenen Orten, die zusammengehören Die Drogeriemärkte/Hotels/Kinos gehören zu einer Kette.
Drogerie-, Hotel-
6. bei bestimmten sehr schweren Fahrzeugen (wie Panzern oder Planierraupen) eines von zwei Antriebselementen in der Art von sehr breiten Ketten1, die sich über ein vorderes und ein hinteres Rad drehen
-nfahrzeug, Panzer-

Kẹt•te

die; -, -n
1. eine (lange) Reihe von Ringen aus Metall, die fest aneinanderhängen <die Glieder einer Kette; einen Hund an die Kette legen; ein Tier hängt/liegt an einer Kette; die Kette klirrt, rasselt>: Von der Decke hing ein riesiger Kronleuchter an einer Kette; Die Privatparkplätze sind mit Ketten abgesperrt
|| K-: Kettenglied
|| -K: Stahlkette
2. ein Schmuck (in Form eines Bandes aus Gold, Silber od. einer Reihe von Steinen, Perlen o. Ä.), den man meist um den Hals od. das Handgelenk trägt <eine goldene, silberne Kette; Perlen zu einer Kette auffädeln; eine Kette umlegen, tragen, ablegen/abnehmen>
|| K-: Kettenanhänger
|| -K: Armkette, Fußkette, Halskette; Goldkette, Korallenkette, Perlenkette, Silberkette
3. eine Art Kette (1), die dazu dient, die Kraft von einem Teil einer Maschine od. eines Fahrzeugs auf einen anderen zu übertragen <die Kette eines Fahrrads spannen, ölen>
|| ↑ Abb. unter Fahrrad
|| K-: Kettenantrieb, Kettenfahrzeug, Kettenpanzer, Kettenrad, Kettensäge, Kettenschutz
|| -K: Fahrradkette
4. Kollekt; mehrere Geschäfte, Restaurants o. Ä., die sich an verschiedenen Orten befinden, aber zum gleichen Unternehmen gehören: Dieses Restaurant gehört zu einer Kette, die in ganz Westeuropa verbreitet ist
|| -K: Hotelkette, Kaufhauskette, Ladenkette, Restaurantkette
5. eine Kette + Gen /von etwas (Pl) eine ununterbrochene Reihe von Dingen gleicher Art: eine Kette von Bergen
|| -K: Autokette, Bergkette, Beweiskette
6. eine Kette + Gen /von etwas (Pl) eine Aufeinanderfolge von gleichartigen Ereignissen, Handlungen o. Ä. <eine Kette von Umständen, Unfällen, eine Kette der Enttäuschungen>
7. Kollekt; eine Reihe von Menschen, die sich fest an den Händen fassen o. Ä. od. die etwas von einem zum anderen reichen <Personen bilden eine Kette>: Die Polizisten bildeten eine Kette, um die Demonstranten zurückzudrängen
|| -K: Menschenkette
|| ID jemanden an die Kette legen jemandes Freiheit einschränken, indem man ihm Vorschriften macht od. Verbote erteilt

Kette

(ˈkɛtə)
substantiv weiblich
Kette , Ketten
1. Schmuck, den man meist um den Hals trägt eine Halskette aus Gold Perlenkette
2. Reihe von ineinandergefügten Ringen aus Metall einen Hund an die Kette legen eine Kette vor die Tür legen einen Gefangenen in Ketten legen
3. Fahrrad- Kette 1 , die als Antrieb dient die Fahrradkette ölen
4. Hotel-, Kaufhaus-, Restaurant- Hotels, Restaurants o. Ä., die zum gleichen Unternehmen gehören Hotelkette Supermarktkette
5. figurativ eine ununterbrochene Reihe von Menschen, Dingen, Ereignissen eine Kette unangenehmer Ereignisse eine Lichterkette als Weihnachtsdekoration Die Demonstranten nahmen sich an der Hand und bildeten eine Menschenkette.
Übersetzungen

Kette

zincir

Kette

řetěz

Kette

kæde

Kette

ketju

Kette

lanac

Kette

Kette

사슬

Kette

kjede

Kette

kedja

Kette

โซ่

Kette

xích

Kette

Kette

Верига

Kette

Kẹt|te

f <-, -n>
chain; (von Kettenfahrzeug)chain track; einen Hund an die Kette legento put a dog on the chain, to chain up a dog; jdn in Ketten legen or schlagen (liter)to put sb in chains; jdn an die Kette legen (fig)to keep sb on a tight leash or rein; in Ketten liegen (fig geh)to be in chains or bondage; seine Ketten zerreißen or sprengen (fig geh)to throw off one’s chains or shackles or fetters
(fig) (= ununterbrochene Reihe)chain; (von Menschen)line, chain; (von Fahrzeugen)line, string; (von Unfällen, Erfahrungen etc)series, string; eine Kette von Ereignissena chain of events
(= Bergkette, Seenkette)chain
(Hunt) (von Rebhühnern)covey; (von Wildenten)skein
(Aviat, Mil) → flight
(Comm: von Läden etc) → chain
(Tex) → warp
Das fehlende Glied in der KetteThe Mysterious Affair at Styles [Agatha Christie]
das schwächste Glied in der Kette berücksichtigento temper the wind to the shorn lamb
Gesprengte KettenThe Great Escape [John Sturges]