Kessheit

kẹss

, kesser, kessest-; Adj
1. (auf lustige Weise) ein bisschen frech (u. ohne Respekt) <eine Antwort>
|| NB: besonders in Bezug auf Kinder und Jugendliche verwendet
2. auf angenehme Art etwas anders als normal üblich (u. deshalb auffällig) <eine Frisur, ein Kleid>
|| hierzu Kẹss•heit die; nur Sg
Übersetzungen

Kẹss|heit

?
f <-, -en> → sauciness; (= Vorwitzigkeit)cheekiness (Brit), → impudence