Katalogpreis

Ka·ta·log·preis

 der <Katalogpreises, Katalogpreise> Warenpreis, wie er im Katalog verzeichnet ist

Ka•ta•log

der; -(e)s, -e
1. eine Art Liste od. Kartei, in der (in systematischer Ordnung) alle Gegenstände genannt (u. gekennzeichnet) sind, die sich in einem bestimmten Museum, Lager, einer Bibliothek od. bei einer Ausstellung befinden ≈ Verzeichnis: der alphabetische Katalog einer Bibliothek
|| -K: Bibliothekskatalog, Sachkatalog
2. ein Buch oder dickes Heft, in dem alle Stücke einer Ausstellung, eines Museums od. alle Waren einer Firma (mit ihren Preisen) verzeichnet sind <im Katalog blättern, etwas aus dem Katalog bestellen>
|| K-: Katalogpreis
|| -K: Ausstellungskatalog, Versandhauskatalog, Warenkatalog
3. ein Katalog von etwas (Pl) viele einzelne Elemente, die zu einem Thema gehören: ein Katalog von Maßnahmen
|| -K: Fragenkatalog, Themenkatalog
Übersetzungen

Katalogpreis

list price