Kasuistik

Ka·su·ịs·tik

 die (kein Plur.)
1. Fallrecht in juristischen, ethischen und religiösen Systemen, das nicht den Einzelfall unter allgemeine Regeln bringt, sondern im Verhältnis zu anderen Einzelfällen betrachtet
2. (übertr. abwert.) Wortklauberei, Haarspalterei
kasuistisch
Übersetzungen

Kasuistik

casuistry

Kasuistik

kazuisztika

Ka|su|ịs|tik

f <->, no plcasuistry