Kastanie


Verwandte Suchanfragen zu Kastanie: Ahorn, Buche

Kas·ta·nie

 die <Kastanie, Kastanien>
1. ein Laubbaum
-nbaum
2. Frucht der Kastanie1
(für jemanden) die Kastanien aus dem Feuer holen (umg.) (für einen anderen) eine unangenehme und gefährliche Aufgabe erledigen

Kas•ta•nie

[-njə] die; -, -n
1. ein (Laub)Baum, dessen braune, harte Früchte in einer grünen, stacheligen Hülle stecken
|| K-: Kastanienallee, Kastanienbaum
2. die Frucht der Kastanie (1). Es gibt eine Sorte Kastanien, die man essen kann <Kastanien rösten; heiße Kastanien essen>: das Wild mit Kastanien füttern
|| -K: Esskastanie
|| ID (für jemanden) die Kastanien aus dem Feuer holen gespr; eine unangenehme od. gefährliche Sache für jemanden erledigen
|| zu
2. kas•ta•ni•en•braun Adj; nicht adv

Kastanie

(kasˈtaːnjə)
substantiv weiblich
Kastanie , Kastanien
Botanik
1. Laubbaum mit braunen Früchten, die in stacheligen Schalen stecken Kastanienallee
2. Frucht der Kastanie1 Kastanien rösten / verfüttern Esskastanie
Übersetzungen

Kastanie

castanha

Kastanie

kestane

Kastanie

kasztan, kasztanowiec

Kastanie

kastanje, kastanj

Kastanie

kaštan

Kastanie

kastanje

Kastanie

kastanja

Kastanie

kesten

Kastanie

クリ

Kastanie

Kastanie

kastanje

Kastanie

каштан

Kastanie

ลูกเกาลัด

Kastanie

hạt dẻ

Kastanie

栗子

Kastanie

Кестен

Kas|ta|nie

f <-, -n> → chestnut; (= Rosskastanie)(horse) chestnut; (= Edelkastanie)(sweet) chestnut; (Holz) → chestnut (wood); glasierte Kastanienmarrons glacés; für jdn die Kastanien aus dem Feuer holen (fig)to pull sb’s chestnuts out of the fire
(für jdn.) die Kastanien aus dem Feuer holen [ugs.]to pull the chestnuts out of the fire (for sb.) [coll.]
sich von jdm. die Kastanien aus dem Feuer holen lassen [fig.]to make a cat's-paw of sb. [fig.]
kandierte Kastanienmarron glacé