Karriere

Kar·ri·e·re

 <Karriere, Karrieren> die Karriere SUBST erfolgreicher beruflicher Aufstieg Sie hat eine steile Karriere hinter sich., Er begann seine Karriere bei der XY Bank., Die Wahl zum Konzernvorstand stellt das vorläufige Ende einer beispiellosen/einmaligen/ glänzenden/großartigen Karriere dar. Karriere machen schnell beruflichen Erfolg haben und Anerkennung finden

Kar•ri•e•re

[-'rjeːrə] die; -, -n; der Weg, der im Beruf zu Erfolg und zu einer guten Position führt <eine glänzende, steile, große Karriere vor sich haben; jemandem/sich die Karriere verderben>
|| -K: Beamtenkarriere
|| NB: Laufbahn2
|| ID (als etwas) Karriere machen auf einem bestimmten Gebiet beruflichen Erfolg haben und Anerkennung finden: Sie hat als Fotomodell Karriere gemacht

Karriere

(kaˈrjeːrə)
substantiv weiblich
Karriere , Karrieren
berufliche Laufbahn Sie ist am Höhepunkt ihrer Karriere. Er hat seine politische / sportliche Karriere beendet.
beruflichen Erfolg haben
Übersetzungen

Karriere

career

Karriere

kariyer, meslek

Karriere

кариера

Karriere

carriera

Karriere

kariéra

Karriere

karriere

Karriere

carrera

Karriere

ura

Karriere

carrière

Karriere

karijera

Karriere

キャリア

Karriere

경력

Karriere

karriere

Karriere

kariera

Karriere

karriär

Karriere

อาชีพการทำงาน

Karriere

nghề nghiệp

Karriere

事业

Karriere

קריירה

Kar|ri|e|re

f <-, -n>
(= Laufbahn)career; Karriere machento make a career for oneself
(= voller Galopp)(full) gallop; Karriere reitento gallop, to ride at a gallop
Seine politische Karriere fand ein jähes Ende.His political career was stopped dead in its tracks.
Ende einer KarriereThe Skull Beneath the Skin [P. D. James]
Karriere machento hit the up escalator [coll.]