Karies

Ka·ri·es

 die Karies SUBST kein Plur. med.: eine Zahnerkrankung, bei der die äußere harte Zahnsubstanz durch Bakterien zerstört wird
kariesfördernd, kariös

Ka•ri•es

[-jɛs] die; -; nur Sg, Med; eine Erkrankung der Zähne, bei der die äußere, harte Substanz (der Zahnschmelz) zerstört wird <Karies haben>

Karies

(ˈkaːrjɛs)
substantiv weiblich nur Singular
Karies
Medizin Erkrankung der Zähne
Thesaurus

Karies:

Zahnfäule
Übersetzungen

Karies

caries, tooth decay, tooth dedcay

Karies

carie

Karies

caries

Karies

carie

Karies

cárie

Karies

Kaz

Karies

Caries

Karies

Karies

Ka|ri|es

f <->, no plcaries
floride Karies [auch "blühende Karies" genannt]florid caries [rampant caries]
zum Stillstand gekommene Karies [ausgetrocknete Karies]dry caries [Caries sicca]
zu Karies neigend [Zähne]malacotic [teeth]