Kaltnadelradierung

Kạlt·na·del·ra·die·rung

 die <Kaltnadelradierung, Kaltnadelradierungen> Druckverfahren auf Kupferplatten, in die die Zeichnung nicht eingeätzt, sondern mit einer Nadel (kalt) eingeritzt wird