kalt

(weiter geleitet durch Kaltmiete)

kạlt

Adj. kạlt <kälter, am kältesten>
1. (↔ warm) von relativ niedriger Temperatur Das Wasser ist mir zu kalt zum Baden., Am Wochenende wird es wieder kälter., Die Winter sind nicht mehr so kalt wie früher., Für ein kontinentales Klima sind heiße Sommer und kalte Winter typisch.
2. innerlich unberührt, unbeeindruckt Ihr Blick war kalt und berechnend.
3. ohne Mitgefühl (↔ warmherzig) Kalt lächelnd drehte er sich um und ging.
4. auf unangenehme Weise intensiv Bei diesem Gedanken erfasste mich kaltes Entsetzen.
der Kalte Krieg Bezeichnung der durch den Rüstungswettlauf zwischen den USA und der UdSSR gekennzeichneten Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg Großschreibung→R 3.17 der Kalte Krieg Getrenntschreibung→R 4.5, 4.6 (Wetter) kalt bleiben, kalt lächelnd Zusammenschreibung→R 4.6 ein Opfer kaltmachen, einen Konkurrenten kaltstellen Zusammen- oder Getrenntschreibung→R 4.15, 4.16 kaltgeschlagenes/kalt geschlagen Öl, kaltgepresst/kalt gepresst, kaltschweißen/kalt schweißen, kaltwalzen/kalt walzen, (Getränke) kalt stellen/kaltstellen

kạlt

, kälter, kältest-; Adj
1. mit/von (sehr od. relativ) niedriger Temperatur, sehr kühl ↔ heiß <es ist bitter (= sehr), empfindlich, eisig kalt>: Draußen ist es kalt, zieh doch einen Mantel an; Iss schnell, sonst wird die Suppe kalt; Er hat immer kalte Hände und Füße, weil sein Blutdruck so niedrig ist
|| K-: Kaltluft
|| -K: bitterkalt, eiskalt
2. nicht durch eine Heizung warm gemacht: Das Zimmer ist mit fließend warmem und kaltem Wasser
|| K-: Kaltwasser
3. nicht adv; so, dass das Essen roh ist od. gekocht, aber nicht mehr warm <ein Braten, ein Büffet, eine Mahlzeit, eine Platte; den Braten, das Hähnchen o. Ä. kalt essen>: Zwischen vierzehn und achtzehn Uhr servieren wir nur kalte Speisen
4. ohne Freundlichkeit und ohne jedes (Mit)Gefühl ↔ herzlich <ein Lächeln, ein Mensch; kalt bleiben, lächeln>
5. <Farben, Licht> so, dass sie auf einen fahl und unangenehm wirken ↔ warm: ein kaltes Grün, Weiß oder Blau
6. nur attr, nicht adv; unangenehm intensiv <kaltes Entsetzen, kaltes Grausen, kalte Wut erfasst/packt jemanden>
7. jemandem ist kalt jemand friert ↔ jemandem ist heiß, warm
8. etwas kalt stellen Getränke od. Speisen an einen Ort stellen, wo sie kalt (1) werden ↔ etwas warm stellen
9. nur präd, nicht adv; so, dass in der Miete die Heizungskosten noch nicht enthalten sind: Die Wohnung kostet 850 Euro kalt
|| K-: Kaltmiete
10. kalt lächelnd gespr, pej; ohne das geringste Mitgefühl mit jemandem (dem man etwas Böses antut) ≈ ungerührt <jemanden kalt lächelnd fertigmachen>
|| NB: kaltlassen

kalt

(kalt)
adjektiv
kälterkälteste
1. heiß von niedriger Temperatur der kälteste Winter seit Jahren Hier ist es ja so kalt! ein kaltes Büffet Getränke kalt stellen
jd friert
jdn mit einem Angriff, einer Prüfung usw. unvorbereitet überraschen
2. Blick, Empfang, Stimme ohne positive Emotionen oder Freundlichkeit So sehr sie auch bettelte, er blieb kalt.
3. Miete ohne Heizkosten

kalt


adverb
1. heiß kalt duschen
kalte Speisen, bes. Brot, essen
2. gefühlvoll kalt lächelnd
Übersetzungen

kalt

froid

kalt

freddo

kalt

koud, kil

kalt

frio

kalt

soğuk

kalt

kaldur

kalt

malvarma

kalt

kylmä

kalt

hideg

kalt

kaldur

kalt

zimny, zimna, zimne

kalt

kall

kalt

frío

kalt

, 冷的

kalt

chladný

kalt

kold

kalt

hladan

kalt

寒い

kalt

추운

kalt

kald

kalt

เย็น

kalt

lạnh

kalt

קר

kạlt

adj comp <ºer>, superl <ºeste(r, s)> → cold; mir ist/wird kaltI am/I’m getting cold; im Kaltenin the cold; kalte Platte plate of cold meats, cheeses, salad etc; jdm die kalte Schulter zeigento give sb the cold shoulder, to cold-shoulder sb; den Sprung ins kalte Wasser wagen (fig)to jump in at the deep end; kaltes Grausen or Entsetzen überkam michmy blood ran cold; der Kalte Kriegthe Cold War; kalter Kriegercold warrior; ein kalter Staatsstreicha bloodless coup ? Hundeschnauze, Fuß a, heiß ADV a, Kaffee1 a
adv comp <ºer>, superl <am ºesten> kalt schlafento sleep in an unheated room; kalt baden/duschento have a cold bath/to take a cold shower; etw kalt waschento wash sth in cold water; abends essen wir kaltwe eat a cold meal in the evening; etw kalt stellento put sth to chill; etw kalt lagernto store sth cold; etw kalt bearbeiten (Tech) → to work sth cold; kalt gepresst Ölcold-pressed; die Wohnung kostet kalt 500 EURthe flat (Brit) → or apartment costs 500 euros without heating; kalt rauchen (hum)to have an unlit cigarette in one’s mouth; da kann ich nur kalt lächeln (inf)that makes me laugh; kalt lächelnd (iro)cool as you please; es überlief or überrieselte ihn kaltcold shivers ran through him; jdn kalt erwischen (inf)to shock sb; es hatte ihn kalt erwischt (inf)he was caught with his trousers down (inf)
Rache ist ein Gericht, das man am besten kalt serviert.Revenge is a meal best served cold. [Man on Fire]
Ein Gesicht so schön und kaltLet Me Call You Sweetheart [Mary Higgins Clark]
Es läuft mir kalt über den Rücken.It sends cold shivers up and down my spine.